Rijeka soll sich um Stefan Stangl bemühen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie geht es mit Salzburgs Transfer-Flop Stefan Stangl weiter?

Möglicherweise verschlägt es den Linksverteidiger nach Kroatien. Wie "fussball-imnetz" aus dem Umfeld des Steirers erfahren haben will, soll konkretes Interesse des HNK Rijeka an Stangl bestehen und die Verhandlungen mit den "Bullen" bereits laufen.

Der kroatische Tabellenführer machte bereits mit der Verpflichtung von Alexander Gorgon (12 Liga-Tore) eine gute Erfahrung mit einem ÖFB-Legionär.

Stangls Vertrag in Salzburg läuft noch bis 2020, Rijeka soll jedoch eine fixe Verpflichtung und keine Leihe anstreben.

Nach seinem Transfer von Rapid konnte der 25-Jährige die Erwartungen in der Mozartstadt nicht erfüllen. Bei Trainer Oscar Garcia spielt er keine Rolle. In der Bundesliga und im ÖFB-Cup kam er lediglich auf jeweils vier Einsätze.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien per Hintertür in die Champions-League-Quali?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare