RBS: Scheitert Atanga-Wechsel an Ablöse?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

David Atanga hat bei Red Bull Salzburg wohl keine Zukunft mehr. Der 22-jährige Flügelspieler war die vergangene Saison an den deutschen Zweitligist Greuther Fürth verliehen, die Fürther würden ihn auch gerne behalten.

Obwohl die "Bullen" den Ghanaer gerne verkaufen möchten, finden die beiden Vereine noch keine Einigung bei der Ablösesumme.

"Wir haben noch nichts Offizielles bekommen, aber die aufgerufene Summe liegt für uns jenseits der Grenze", erklärt "Kleeblatt"-Sportdirektor Rachid Azzouzi dem "kicker".

In der abgelaufenen Saison absolvierte Atanga 31 Zweitliga-Spiele für Geuther Fürth und steuerte ein Tor und sieben Assists bei.

Im Jänner 2015 wechselte der Offensiv-Spieler von RB Ghana nach Liefering, im darauffolgenden Sommer folgte die Befürderung zu Red Bull Salzburg. Seither folgten Leihen nach Heidenheim, Mattersburg, SKN St. Pölten und nun eben Fürth.

Textquelle: © LAOLA1.at

Medien: Angelt RB Salzburg nach Wackers Matthäus Taferner?

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare