Salzburg bestätigt Interesse an Schmid

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wechsel von Romano Schmid zum FC Red Bull Salzburg scheint immer konkreter zu werden.

Gegenüber "Sky" bestätigt RBS-Sportchef Christoph Freund das Interesse an dem Spieler des SK Sturm: "Er ist ein sehr interessanter Spieler. Unser Ziel ist es, die richtig guten jungen Spieler zu uns zu holen. Mal sehen, was die nächsten Tage da bringen."

Nachsatz: "Wenn es uns gelingt, dass er zu uns kommen würde, wäre das genau das, was wir wollen."

Der 17-Jährige soll eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag haben, die eine Ablösesumme von rund 600.000 Euro beinhaltet.


Textquelle: © LAOLA1.at

Larry Kayodes Frau bestätigt Wechsel zu Manchester City

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare