RB Salzburg bindet Youngster langfristig

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Red Bull Salzburg gibt eine Vertragsverlängerung bekannt.

Hee Chan Hwang, Doppeltorschütze beim 5:1-Sieg über SKN St. Pölten, verlängert bis Sommer 2020 bei den "Roten Bullen". Der Kontrakt des 20-jährigen Südkoreaners wäre ursprünglich noch bis Sommer 2019 gültig gewesen.

Sportdirektor Christoph Freund: "Spieler wie er sind die Zukunft unseres Klubs, die Ausdehnung der Zusammenarbeit zeigt auch den Weg, für den der FC Red Bull Salzburg steht."

Der Offensivmann selbst zeigt sich ebenfalls erfreut: "Ich bin sehr froh, dass ich meinen Vertrag mit Red Bull Salzburg vorzeitig verlängern konnte. Von meinem ersten Tag hier in Salzburg an fühle ich mich sehr wohl. Ich spüre das Vertrauen des Trainers und des gesamten Teams und bin überzeugt, dass die professionellen Rahmenbedingungen beim Klub ideal für meine sportliche Weiterentwicklung sind."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare