Salzburgs Routinier vor Vertragsverlängerung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Christoph Leitgeb steht vor einer weiteren Vertragsverlängerung bei Meister FC Red Bull Salzburg.

LAOLA1-Informationen zufolge ist der Plan beider Parteien, den Vertrag des 33-Jährigen noch einmal zu verlängern - wie vor einer Saison um ein weiteres Jahr. Leitgeb, sein Berater Reinhard Tichy und Sportchef Christoph Freund klären die letzten Details.

Der Steirer ist der längstdienende Spieler in der Red-Bull-Ära, kam 2007 von Sturm Graz, machte seither 315 Spiele für die Salzburger, holte acht Mal die Meisterschaft und gewann fünf Mal den Cup-Titel.

Trainer Marco Rose, der selbst seinen Vertrag erst kürzlich vorzeitig bis 2020 verlängerte, möchte den Titelhamster im Kader halten. Zwar kam Leitgeb unter dem Deutschen in nur 17 Spielen in der abgelaufenen Saison zum Einsatz, dennoch schätzt der 41-Jährige die Qualitäten des Mittelfeldspielers auf und neben dem Platz.

Und möglicherweise erfüllt sich Leitgebs Traum von der Gruppenphase in der UEFA Champions League doch noch.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien: Verpflichtung von Alon Turgeman durch

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare