Rapid gewinnt das Spiel gegen die Vienna

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid darf sich über ein seltenes Erfolgserlebnis freuen. Die Hütteldorfer gewinnen das Benefizspiel gegen den finanziell angeschlagenen Regionalliga-Klub First Vienna FC mit 4:0.

Tamas Szanto bejubelt einen Doppelpack (9., 76.), außerdem sind Mario Pavelic (44.) und Eren Keles (45.), der im Winter von den Döblingern zu den Amateuren der Hütteldorfer gewechselt ist, erfolgreich.

Insgesamt waren 6.200 Fans auf der Hohen Warte, um das Duell der beiden Traditionsklubs zu sehen.

Die besten Bilder von Rapids Benefizspiel bei der Vienna:

Bild 1 von 14 | © GEPA
Bild 2 von 14 | © GEPA
Bild 3 von 14 | © GEPA
Bild 4 von 14 | © GEPA
Bild 5 von 14 | © GEPA
Bild 6 von 14 | © GEPA
Bild 7 von 14 | © GEPA
Bild 8 von 14 | © GEPA
Bild 9 von 14 | © GEPA
Bild 10 von 14 | © GEPA
Bild 11 von 14 | © GEPA
Bild 12 von 14 | © GEPA
Bild 13 von 14 | © GEPA
Bild 14 von 14 | © GEPA


Textquelle: © LAOLA1.at

Marc Janko: "Weder mit Austria noch Rapid gesprochen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare