Rapid ohne Quintett ins Camp

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid ist in Richtung Oberösterreich aufgebrochen, um für eine Woche seine Zelte in Windischgarsten aufzuschlagen.

Ein Quintett konnte die Reise ins Trainingslager nicht antreten. Die verletzten Paul Gartler, Philipp Schobesberger, Tamas Szanto, Ivan Mocinic und Giorgi Kvilitaia bleiben in Wien, um ihre Therapien fortzusetzen.

Trainer Goran Djuricin wird im Traunviertel mit 26 Spielern, darunter die Neuzugänge Christoph Knasmüllner, Manuel Martic, Andrija Pavlovic und Andrei Ivan, arbeiten.

Tor: Richard Strebinger, Tobias Knoflach, Christoph Haas

Abwehr: Lucas Galvao, Boli Bolingoli, Mario Sonnleitner, Manuel Martic, Christopher Dibon, Marvin Potzmann, Max Hofmann, Manuel Thurnwald, Stephan Auer, Mert Müldür

Mittelfeld: Stefan Schwab, Thomas Murg, Philipp Malicsek, Christoph Knasmüllner, Denis Bosnjak, Kelvin Arase, Albin Gashi, Dejan Ljubicic

Angriff: Veton Berisha, Andrija Pavlovic, Andrei Ivan, Aleksandar Kostic, Alex Sobczyk

Die 15. Ausgabe von LAOLA1 on Air - der Sport-Podcast beschäftigt sich mit dem VdF-Camp, also mit Arbeitslosigkeit im österreichischen Fußball. Wie groß ist die Zukunftsangst? Wie kümmert man sich um berufliche Alternativen? Wie ist das Bildungs-Level? Wie viele Profis haben ausgesorgt? Wie lautet die finanzielle Wahrheit? Zu Wort kommen die Profis Christian Klem, Daniel Offenbacher und Dominik Doleschal, die Ex-Profis Oliver Prudlo und Gregor Pötscher von der VdF, sowie Laufbahnberater Hans-Peter Muckenschnabel.


Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste im Sommer 2018

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare