Block West kritisiert Krankl per Spruchband

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Hans Krankl darf sich bei Rapids 4:1-Heimsieg gegen die Admira (Spielbericht) über ein kritisches Spruchband der Ultras Rapid "freuen": Die grün-weiße Fanszene kritisiert die Rapid-Legende und nunmehrigen "Sky"-Experten auch, weil dieser bei der Übertragung des Derbys gegen die Austria am vergangenen Sonntag ein violettes Hemd trug.

"Hansi: Farbenblind und frustriert bei Sky philosophieren, so wirst du deinen Ruf als Legende weiter ruinieren!", lautet die Botschaft, die vom "Block West" in der ersten Halbzeit per Banner vorgetragen wird.

Die Beziehungen Krankls zu Rapid gelten schon seit einiger Zeit als angespannt, besonders gegen die aktuelle Führung des Vereins gab es von der ehemaligen Stürmer-Ikone in der Vergangenheit kritische Kommentare zu vernehmen.

Bei den Sonntags-Übertragungen der 31. Runde entschied sich Krankl für ein Hemd in zartem Rosa.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria, Rapid, Sturm? Bundesliga-Trio will Hierländer

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare