New York Red Bulls beenden Leihe von Gulbrandsen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Abenteuer USA ist für Fredrik Gulbrandsen schneller vorbei als erwartet.

Ursprünglich wurde der Sturmer von Red Bull Salzburg bis Jahresende an die New York Red Bulls ausgeliehen, nun beendete der MLS-Klub das Gastspiel des Norwegers vorzeitig. Details über die Gründe gibt der Verein vorerst nicht bekannt.

Der 24-Jährige traf in elf Einsätzen für RB New York in der Major League Soccer kein einziges Mal und verbuchte einen Assist. Bei Salzburg hat Gulbrandsen noch einen Vertrag bis 2019.

Textquelle: © LAOLA1.at

Verhandlungen über Formel-1-Rückkehr nach Portugal

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare