Mattersburg-Kicker in die Regionalliga

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Alexander Ibser spielt künftig in der Regionalliga Ost. Der 26-Jährige, dessen Vertrag beim SV Mattersburg aufgelöst wurde, wechselt zum ASK Ebreichsdorf.

Zuletzt hatte der Offensivspieler ein Probetraining beim SKN St. Pölten. "Da hat der Muskel leider am dritten Tag zugemacht", berichtet der Niederösterreicher in der "Krone". Das habe auch zu seiner Entscheidung geführt, zu seinem Heimatverein zurückzukehren.

Dabei hätte auch der SC Wiener Neustadt Interesse gehabt. "Ich denke, dass dort die Trainingsbelastung für mich im Moment zu groß ist", hört Ibser auf seinen Körper.


Textquelle: © LAOLA1.at

Transfer? Arnor Traustason verlässt Rapid-Trainingslager

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare