Highlight-VIDEO: Traumtor bei SKN gegen Altach

 

Was für ein spektakulärer Abstiegs-Thriller!

Der SKN St. Pölten und der SCR Altach trennen sich in der 30. Bundesliga-Runde mit 3:3, womit es die Niederösterreicher verabsäumen, den im Kampf um den Klassenerhalt so wichtigen Heimsieg einzufahren.

Dabei erwischt der SKN einen Traumstart durch Treffer von Schmidt (3.) und Hugi (8.).

Maderner (49.) bringt die Gäste mit einem Wahnsinns-Tor aus rund 35 Metern wieder heran - ein Treffer, den man gesehen haben muss!

St. Pölten stellt durch Schmidt (56.) den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her, den Carando (66., 72.) jedoch mit einem Doppelpack egalisieren kann.

Die besten Szenen dieser Partie siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..