VIDEO: So setzt sich die Admira bei Rapid durch

 

Rapid gibt in der 7. Bundesliga-Runde eine Führung aus der Hand und verliert gegen die Admira noch mit 1:2.

Die ersten beiden Treffer resultieren als tollen direkten Freistößen.

Erst versenkt Grahovac in Minute 45 zur Führung der Hütteldorfer, nach der Pause tut es ihm Kerschbaum (51.) sehenswert gleich.

Dem Südstädter Siegestreffer durch Zwierschitz (86.) geht ein längerer VAR-Check voraus, der Admira-Kicker steht jedoch hauchdünn nicht im Abseits.

Die besten Szenen dieser Partie siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..