Highlight-VIDEO: Absurdes LASK-Tor gegen Admira

 

Der LASK jubelt in der 18. Bundesliga-Runde über einen knappen 2:1-Sieg bei der Admira.

Andreas Gruber, der wenig später mit einer Knieverletzung aus dem Spiel muss, sorgt bereits in der neunten Minute für die Führung der Oberösterreicher. In den Schlussminuten nimmt die Partie dann noch ordentlich Fahrt auf.

In der 86. Minute trifft Thomas Goiginger, allerdings war Teamkollege Eggestein aus Abseitsposition gestartet, drehte dann aber unmittelbar bevor er den Ball berührte ab. Die Proteste der Admira sind jedenfalls heftig. Luca Kronbergers erstes Bundesliga-Tor in der Nachspielzeit ist nur noch Ergebniskosmetik.

Die Highlights der Partie als VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..