Rippenbruch! Rapid ohne Traustason gegen Altach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Arnor Ingvi Traustason ist die Herbstssaison vorbei. Der 23-jährige isländische Teamspieler zog sich bei Rapids 3:1-Heimerfolg gegen Ried einen Rippenbruch zu und steht damit Trainer Damir Canadi im abschließenden Meisterschaftsspiel vor der Winterpause am kommenden Sonntag (16:30 Uhr) gegen Altach nicht zur Verfügung.

Die Grün-Weißen liegen vor dem Showdown in der Cashpoint-Arena mit zwölf Punkten Rückstand auf den Tabellenführer aus Altach auf dem fünften Platz.

VIDEO: Kvilitaia rettet Rapid gegen Ried

Textquelle: © LAOLA1.at

Bayern-Stürmer Lewandowski spottet über Ballon d'Or

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare