Gulbrandsen wechselt nach New York

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Fredrik Gulbrandsen verlässt den FC Red Bull Salzburg und wechselt in die Major League Soccer. Der 24-jährige norwegische Stürmer unterschreibt bei den New York Red Bulls einen Leihvertrag bis zum Jahresende.

Gulbrandsen kam im vergangenen Sommer von Molde FK nach Salzburg und absolvierte bisher 17 Pflichtspiele, in denen ihm zwei Treffer gelangen.

Sportchef Christoph Freund: „Wir wünschen Fredrik für die kommenden Monate in New York alles Gute und viele und erfolgreiche Einsätze.“

FC Admira Wacker Mödling - FC Red Bull Salzburg
Maria Enzersdorf, BSFZ-Arena, 18.30 Uhr, SR Heiß. Bisherige Saisonergebnisse: 0:4 (h), 1:0 (a)

Admira: Leitner - Zwierschitz, Wostry, Strauss, Ebner - Lackner/Posch, D. Toth - Sax, Knasmüllner, Spiridonovic - Monschein

Ersatz: Kuttin - Maranda, Pavic, Wessely, Bajrami, Starkl, Grozurek, Vastic

Es fehlt: Fischerauer (Kreuzbandriss)

Fraglich: Lackner (Verhärtung im Oberschenkel), Starkl, Pavic (beide erkrankt)

Salzburg: Walke - Lainer, Miranda, Wisdom, Ulmer - Lazaro, Laimer, Samassekou, V. Berisha - Hwang, Minamino

Ersatz: C. Stankovic - Caleta-Car, Schwegler, C. Leitgeb, Rzatkowski, Radosevic, Schlager, Wanderson, Oberlin

Es fehlen: Sörensen (Wade), Tetteh (nach Knie-OP)

Textquelle: © LAOLA1.at

Nachwuchs des RB Salzburgs: Ungefähr wie bei Google

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare