Foda soll dem KSC abgesagt haben

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Franco Foda hat dem Karlsruher SC offenbar einen Korb gegeben. Wie die "Bild" berichtet, hat der Trainer des SK Sturm dem deutschen Zweitliga-Klub eine Absage erteilt.

Der 50-Jährige wurde zuletzt vehement mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Nun hat es allerdings den Anschein, als ob der Deutsche seinen im Sommer auslaufenen Vertrag mit den Steirern doch vorzeitig verlängern würde.

Foda ist seit September 2014 zum dritten Mal in seiner Karriere Cheftrainer der Grazer.


Textquelle: © LAOLA1.at

Guido Burgstaller vor Wechsel zum FC Augsburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare