Fink-Kritik wegen Holzhauser-Abgang

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Raphael Holzhauser wird die Wiener Austria spätestens im Sommer verlassen, das ist kein Geheimnis mehr. "Die Wege werden sich trennen", bestätigt der Mittelfeldspieler bei "Sky" einmal mehr.

Trainer Thorsten Fink ist alles andere als glücklich darüber. "Wenn man solche Leute nicht halten kann, muss man sich andere Ziele setzen", sagt der Deutsche.

"Der Verein hat genügend Geld eingenommen, wir spielen zum zweiten Mal in Folge in der Europa-League-Gruppenphase, es sollte ja nicht so schlecht aussehen. Von daher wünsche ich mir schon, dass wir solche Spieler halten können", so Fink.


Textquelle: © LAOLA1.at

Kritik: Rapid kontert Schiedsrichter Dieter Muckenhammer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare