Ex-Admiraner Spiridonovic geht nach Griechenland

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Srdjan Spiridonovic zieht es in den Süden.

Der 23-Jährige, der zuletzt seinen Vertrag bei der Admira auflöste, wechselt zu Panionios Athen. Dort unterschreibt der Stürmer einen Dreijahresvertrag und wird die Nummer 10 tragen.

Spiridonovic spielte zwei Jahre lang für die Admira, kam in dieser Zeit auf 54 Einsätze und erzielte dabei neun Tore und sechs Assists. Davor war er für Vicenza, Messina und die Wiener Austria tätig.

Der Wiener absolvierte zehn Spiele für die ÖFB-U19 und vier für die U21.


VIDEO - Der LAOLA1-Wordrap mit Srdjan Spiridonovic:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare