LASK wird Stadionsponsor präsentieren

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nachdem am Dienstag das neue LASK-Trikot präsentiert wurde, folgt am Mittwoch bei einer Pressekonferenz die Enthüllung des neuen Stadionsponsors.

Präsident Siegmund Gruber wird dies höchst persönlich kundtun.

Der Bundesliga-Aufsteiger spielt noch bis 2022 in Pasching und wird nach Investionen (u.a. Rasenheizung) und Problemen mit der Stadt (u.a. Stadionmiete, Anm.) auch alle Bundesliga-Heimspiele dort abhalten, bis das neue Stadion, an dem im Hintergrund gearbeitet wird, realisiert ist.

Bleibt nur noch die Frage zu klären, wie das Paschinger Waldstadion zur neuen Saison heißen wird.

Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg: Folgt wieder ein Umbruch?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare