Cagliari macht bei Lykogiannis ernst

Cagliari macht bei Lykogiannis ernst Foto: © GEPA
 

Verliert der SK Sturm im Winter doch eine Stammkraft? Wie die "Kleine" berichtet, macht Cagliari Calcio im Buhlen um Charalampos Lykogiannis ernst, will den Griechen unbedingt schon im Winter verpflichten.

"Ja, es stimmt, ein Klub aus Italien ist dran", bestätigt Sturms Geschäftsführer Sport Günter Kreissl.

Der 24-jährige Grieche steht bei den Steirern noch bis Sommer 2018 unter Vertrag, spätestens dann wird er den Klub verlassen.

Lykogiannis ist im Sommer 2015 von Olympiakos Piräus in die Steiermark gekommen und hat seither 81 Bundesliga-Partien (6 Tore/5 Assists) bestritten.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..