So lange schauen Fitz und Lochoshvili zu

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dominik Fitz vom FK Austria Wien und Luka Lochoshvili vom Wolfsberger AC werden ihren Teams vorerst fehlen.

Beide fassen nach ihren Roten Karten am Bundesliga-Wochenende Sperren für das nächste Spiel aus. Im Falle von Fitz kommt ein weiteres Spiel bedingt auf sechs Monate hinzu.

Fitz flog beim 0:4 gegen Sturm Graz in der 69. Minute vom Feld, nachdem er Jakob Jantscher mit einem Tackling ohne jede Chance auf den Ball an der Ferse erwischte.

Lochoshvili wurde beim 1:4 bei der WSG Tirol in der 81. Minute vom Platz gestellt, nachdem er Yeboah am Trikot zog und dabei als letzter Verteidiger eine klare Tor-Chance verhinderte.

Die Highlights zu beiden Spielen inkl. der Ausschlüsse gibt es HIER:

Textquelle: © LAOLA1.at

WM 2022, Qualifikation: Die europäischen Gruppen im Überblick

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare