Zwei Startelf-Debütanten bei der Wiener Austria

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei der Wiener Austria laufen im Heimspiel gegen den SCR Altach gleich zwei Startelf-Debütanten auf.

Der 17-Jährige Alexandar Borkovic ersetzt den angeschlagenen Petar Filipovic in der Innenverteidigung, im zentralen Mittelfeld spielt Abdul Kadiri Mohammed statt des gelbgesperrten Tarkan Serbest.

Beim SCR Altach steht Martin Kobras im Tor, weil Andreas Lukse muskuläre Probleme im Hüftbereich hat.

Das Spiel (Anpfiff: 18:30 Uhr) gibt es HIER im LIVE-Ticker!

Borkovic kam in der Bundesliga bisher noch nicht zum Einsatz. Mit 17 Jahren, acht Monaten und 15 Tagen ist er nach Hannes Wolf (Salzburg), Kelvin Arase (Rapid) und Valentino Müller (Altach) der viertjüngste Spieler, der in der laufenden Saison zum Einsatz kommt.

Austria: Hadzikic; Stryger, Borkovic, Rotpuller, Martschinko; Kadiri, Holzhauser; Venuto, Grünwald, Pires; Kayode.

Altach: Kobras; Sakic, Jäger, Zech, Lavao; Mahop, Salomon, Netzer, Schreiner; Dovedan, Ngamaleu.

Textquelle: © LAOLA1.at

Unruhige Zeiten beim FC Basel: Neuer Boss, neuer Trainer?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare