Austria verstärkt das Trainerteam

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria setzt den Umbau ihres Trainerteams bei den Profis weiter fort. Mit Maximilian Senft präsentieren die Veilchen einen neuen Spiel- und Videoanalysten, der die Position, die zuletzt Stephan Helm, der Thorsten Fink zum Grasshopper Club Zürich folgt, inne hatte, neu besetzt.

Der 28-Jährige war in der vergangenen Saison als Co-Trainer des Zweitligisten FAC tätig.

"Senft bringt mit seiner wissenschaftlichen und analytischen Perspektive wieder eine andere Facette in unser Trainerteam und ist deshalb die ideale Verstärkung", sagt Chefcoach Thomas Letsch.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria: So begründet Kraetschmer das Aus von Wohlfahrt

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare