Zwei Sponsoren halten Austria Wien die Treue

Zwei Sponsoren halten Austria Wien die Treue
 

Positive Nachrichten in schlechten Zeiten für die Wiener Austria!

Die finanziell angeschlagenen Violetten geben am Dienstag die Verlängerung von zwei Sponsoring-Verträgen bekannt. Harreither und SHARP (Bild) bleiben Partner der Wiener.

Austria-Vorstand Markus Kraetschmer spricht von einem "tollen Zeichen" und zeigt sich erfreut, "dass mit SHARP ein langjähriger Partner in nicht einfachen Zeiten Treue beweist und vorzeitig seinen Vertrag verlängert."

Die Harreither GmbH bleibt für weitere drei Jahre Partner der Austria. Die Partnerschaft geht in der kommenden Spielzeit 2021/2022 bereits in das 15. Jahr.

"Gerade in Zeiten wie diesen ein derartiges Zeichen zu setzen, zeigt, mit welchem Engagement und mit wie viel Herz man hier bei der Sache ist. Wir bedanken uns für die Treue und für die Fortsetzung dieser Zusammenarbeit", so Kraetschmer.

Das Traditions-Unternehmen SHARP begründet in Person von Geschäftsführer Walter Kraus die Fortsetzung der Zusammenarbeit in einem Statement:

"Die seitenfüllenden Meldungen über den FK Austria Wien in den auflagenstärksten Tageszeitungen Österreichs lassen erkennen, welch wichtigen Platz die Austria in unserer Gesellschaft einnimmt. Abseits der sportlichen Komponente erfüllt die Austria für Zehntausende Österreicherinnen und Österreicher eine wichtige Rolle als zusätzliches soziales Universum, das oft auch als fester Anker in schwierigen Lebensphasen wirkt."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..