Fink: "Kayode ist jetzt schon ziemlich weit"

Aufmacherbild
 

Bei der 2:3-Niederlage gegen den SK Sturm Graz gelangen Austria Wien - aus einem Eigentor und einem Elfmeter - zwar die ersten beiden Pflichtspiel-Treffer in dieser Saison, begeisternder Offensiv-Fußball schaut jedoch anders aus.

Umso mehr sehnt man bei den "Veilchen" das Comeback von Torschützenkönig Larry Kayode herbei.

Trainer Thorsten Fink schließt zumindest nicht aus, dass es bereits im Rückspiel der Europa-League-Quali in Limassol so weit sein könnte: "Kayode ist jetzt schon ziemlich weit. Wir müssen schauen, ob es am Mittwoch geht."

Neuzugang Christoph Monschein, bislang noch ohne Treffer im Austria-Dress, versteht, dass sich das Umfeld eine zeitnahe Rückkehr des Goalgetters wünscht: "Er ist ein super Spieler, ist letztes Jahr Torschützenkönig geworden. Sobald er fit ist, wird er der Mannschaft auch weiterhelfen können."

LAOLA1-Zeitreise: Die letzten Torschützenkönige der österreichischen Bundesliga!

Bild 1 von 28 | © GEPA

2016/17: LARRY KAYODE (Austria Wien) - 17 Tore

Bild 2 von 28 | © GEPA

2015/16: JONATAN SORIANO (FC Red Bull Salzburg) - 21 Tore

Bild 3 von 28 | © GEPA

2014/15: JONATAN SORIANO (FC Red Bull Salzburg) - 31 Tore

Bild 4 von 28 | © GEPA

2013/14: JONATAN SORIANO (FC Red Bull Salzburg) - 31 Tore

Bild 5 von 28 | © GEPA

2012/13: PHILIPP HOSINER (Austria Wien) - 32 Tore

Bild 6 von 28 | © GEPA

2011/12: JAKOB JANTSCHER und STEFAN MAIERHOFER (FC Red Bull Salzburg) - je 14 Tore

Bild 7 von 28 | © GEPA

2010/11: ROLAND LINZ (Austria Wien) - 21 Tore

Bild 8 von 28 | © GEPA

2009/10: STEFFEN HOFMANN (Rapid Wien) - 20 Tore

Bild 9 von 28 | © GEPA

2008/09: MARC JANKO (FC Red Bull Salzburg) - 39 Tore

Bild 10 von 28 | © GEPA

2007/08: ALEXANDER ZICKLER (FC Red Bull Salzburg) - 16 Tore

Bild 11 von 28 | © GEPA

2006/07: ALEXANDER ZICKLER (FC Red Bull Salzburg) - 22 Tore

Bild 12 von 28 | © GEPA

2005/06: ROLAND LINZ (Austria Wien) - 15 Tore

Bild 13 von 28 | © GEPA

2005/06: SANEL KULJIC (SV Ried) - 15 Tore

Bild 14 von 28 | © GEPA

2004/05: CHRISTIAN MAYRLEB (Pasching) - 21 Tore

Bild 15 von 28 | © GEPA

2003/04: ROLAND KOLLMANN (GAK) - 27 Tore

Bild 16 von 28 | © GEPA

2002/03: AXEL LAWAREE (Bregenz) - 21 Tore

Bild 17 von 28 | © GEPA

2001/02: RONALD BRUNMAYR (GAK) - 27 Tore

Bild 18 von 28 | © GEPA

2000/01: RADOSLAW GILEWICZ (FC Tirol) - 22 Tore

Bild 19 von 28 | © GEPA

1999/00: IVICA VASTIC (Sturm Graz) - 32 Tore

Bild 20 von 28 | © GEPA

1998/99: EDUARD GLIEDER (Austria Salzburg) - 22 Tore

Bild 21 von 28 | © GEPA

1997/98: GEIR FRIGARD (LASK) - 23 Tore

Bild 22 von 28 | © GEPA

1996/97: RENE WAGNER (Rapid Wien) - 28 Tore

Bild 23 von 28 | © GEPA

1995/96: IVICA VASTIC (Sturm Graz) - 20 Tore

Bild 24 von 28 | © GEPA

1994/95: SOULEYMAN SANE (FC Tirol) - 20 Tore

Bild 25 von 28 | © GEPA

1993/94: HEIMO PFEIFENBERGER (Austria Salzburg) - 14 Tore

Bild 26 von 28 | © GEPA

1993/94: NIKOLA JURCEVIC (Austria Salzburg) - 14 Tore

Bild 27 von 28 | © GEPA

1992/93: VACLAV DANEK (FC Tirol) - 24 Tore

Bild 28 von 28 | © GEPA


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz: Trainer Franco Foda als "Spontan-Taktiker"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare