Eine neue Rolle für Holzhauser

Eine neue Rolle für Holzhauser Foto: © GEPA
 

Das Spiel der Wiener Austria unter Trainer Thorsten Fink war auf Raphael Holzhauser zugeschnitten. Als tiefliegender Sechser agierte der 25-Jährige als Taktgeber und Schlüsselspieler der Violetten.

Doch Fink ist nicht mehr Coach der Veilchen und auch die Zeit, in der Holzhauser im Spielaufbau der Veilchen stets die erste Anspielstation war, scheint vorbei. Beim Trainer-Debüt von Thomas Letsch im Heimspiel gegen den Wolfsberger AC (Samstag, 18:30 Uhr, im LIVE-Ticker) soll der Mittelfeldspieler anders auftreten.

"Er wird eine etwas andere Rolle spielen", kündigt der Neo-Coach an.

VIDEO: Thomas Letsch über Raphael Holzhauser!

(Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)


Letsch weiter: "Ich sehe ihn etwas offensiver, als er es bisher interpretiert hat. Unabhängig von seinen sensationellen Standards ist er ein Spieler, der im vorderen Bereich entscheidende Bälle spielen kann. Da sehe ich ihn als deutlich wertvoller als wenn er hinten spielt."

Übrigens hat auch Fink zu Beginn seiner Zeit bei den Violetten Holzhauser eine offensivere Rolle zugestanden, ließ Ognjen Vukojevic hinter dem Blondschopf und Alexander Grünwald abräumen. Erst im Laufe der ersten zwei Monate entwickelte Fink jene Rolle für Holzhauser, mit der dieser das Spiel des FAK für zweieinhalb jahre prägen sollte.

"Vielleicht gibt's die eine oder andere Überraschung"

Abgesehen von der Ankündigung, den 25-Jährigen offensiver einzusetzen, lässt sich Letsch bezüglich seiner ersten Aufstellung nicht in die Karten blicken. "Vielleicht gibt's die eine oder andere Überraschung", sagt er.

Seine Herangehensweise beschreibt der Deutsche so: "Natürlich habe ich die gesamte Bundesliga intensiv verfolgt, dementsprechend auch die Austria, und mir rein als Außenstehender ein gewisses Urteil über die Mannschaft und einzelne Spieler gebildet. Ich habe diese Woche bewusst genutzt, mir wenig Informationen geholt und mir das einfach angeschaut. Gegen Ende der Woche habe ich mich mit den Leuten aus dem Trainerstab, die schon länger dabei sind, ausgetauscht und natürlich auch mit Sportdirektor Franz Wohlfahrt, um ein Gesamtbild zu haben."

"Es gab Spieler, die sich sehr gut präsentiert haben. Umgekehrt gibt es natürlich auch Spieler, die in diesen drei, vier Tagen noch nicht so auf sich aufmerksam machen konnten."

Doch was nicht ist, kann noch werden. Dessen ist sich Letsch freilich bewusst: "Der morgige Kader ist eine Momentaufnahme. Ich kann nicht den Anspruch haben, alle 25 Spieler schon so genau zu kennen, dass diese Aufstellung die Aufstellung für die restliche Saison sein wird."

LAOLA1 zeigt alle Trainer der Wiener Austria seit 1990:

Bild 1 von 73 | © GEPA
Herbert Prohaska Bild 2 von 73
28. März 1990 - 9. Juni 1992 Bild 3 von 73
Hermann Stessl Bild 4 von 73
1992/93 Bild 5 von 73
Josef Hickersberger Bild 6 von 73
1993/94 Bild 7 von 73
Egon Coordes Bild 8 von 73
1994/95 Bild 9 von 73
Horst Hrubesch Bild 10 von 73
1995/96 Bild 11 von 73
Walter Skocik Bild 12 von 73
Juni 1996 - April 1997 Bild 13 von 73
Wolfgang Frank Bild 14 von 73
26. April 1997 - 9. April 1998 Bild 15 von 73
Robert Sara (interimistisch) Bild 16 von 73
9. April 1998 - 17. Mai 1998 Bild 17 von 73
Zdenko Verdenik Bild 18 von 73
17. Mai 1998 - 2. April 1999 Bild 19 von 73
Friedl Koncilia (interimistisch) Bild 20 von 73
2. April 1999 - 30. Mai 1999 Bild 21 von 73
Herbert Prohaska Bild 22 von 73
30. Mai 1999 - 3. Mai 2000 Bild 23 von 73
Ernst Baumeister (interimistisch) Bild 24 von 73
4. Mai 2000 - 31. Mai 2000 Bild 25 von 73
Heinz Hochhauser Bild 26 von 73
1. Juni 2000 - 12. März 2001 Bild 27 von 73
Arie Haan Bild 28 von 73
12. März 2001 - 12. August 2001 Bild 29 von 73
Walter Hörmann/Toni Pfeffer Bild 30 von 73
12. August 2001 - 21. Dezember 2001 Bild 31 von 73
Didi Constantini Bild 32 von 73
22. Dezember 2001 - Mai 2002 Bild 33 von 73
Walter Schachner Bild 34 von 73
2. Juni 2002 - 4. Oktober 2002 Bild 35 von 73
Christoph Daum Bild 36 von 73
4. Oktober 2002 - 2. Juni 2003 Bild 37 von 73
Joachim Löw Bild 38 von 73
4. Juni 2003 - 24. März 2004 Bild 39 von 73
Günter Kronsteiner Bild 40 von 73
24. März 2004 - 6. Mai 2005 Bild 41 von 73
Lars Söndergaard (Spartentrainer und Sportmanager Kronsteiner) Bild 42 von 73
30. März 2004 - 6. Mai 2005 Bild 43 von 73
Peter Stöger/Frenkie Schinkels (Stöger ab 11. Dezember 2005 Sportdirektor) Bild 44 von 73
6. Mai 2005 - 23. Oktober 2006 Bild 45 von 73
Georg Zellhofer Bild 46 von 73
23. Oktober 2006 - 19. März 2008 Bild 47 von 73
Didi Constantini (interimistisch) Bild 48 von 73
20. März 2008 - 26. April 2008 Bild 49 von 73
Karl Daxbacher Bild 50 von 73
21. Mai 2008 - 21. Dezember 2011 Bild 51 von 73
Ivica Vastic Bild 52 von 73
9. Jänner 2012 - 31. Mai 2012 Bild 53 von 73
Peter Stöger Bild 54 von 73
1. Juni 2012 - 12. Juni 2013 Bild 55 von 73
Nenad Bjelica Bild 56 von 73
17. Juni 2013 - 16. Februar 2014 Bild 57 von 73
Herbert Gager Bild 58 von 73
16. Februar 2014 - 16. Mai 2014 Bild 59 von 73
Gerald Baumgartner Bild 60 von 73
27. Mai 2014 - 22. März 2015 Bild 61 von 73
Andi Ogris Bild 62 von 73
22. März 2015 - 4. Mai 2015 Bild 63 von 73
Thorsten Fink Bild 64 von 73

5. Mai 2015 - 25. Februar 2018

Bild 65 von 73

Thomas Letsch

Bild 66 von 73 | © GEPA

27. Februar 2018 - 11. März 2019

Bild 67 von 73 | © GEPA

Thomas Ibertsberger

Bild 68 von 73 | © GEPA

11. März 2019 - 30. Juni 2019

Bild 69 von 73 | © GEPA

Christian Ilzer

Bild 70 von 73 | © GEPA

1. Juli 2019 - 31. Juli 2020

Bild 71 von 73 | © GEPA

Peter Stöger

Bild 72 von 73 | © GEPA

1. August 2020 - 

Bild 73 von 73 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..