Wohlfahrt bestätigt Interesse an Monschein

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Admira-Shootingstar Christoph Monschein gehört zu den interessantesten Personalien dieser Transferzeit.

Es ist kein Geheimnis, dass der Goalgetter unter anderem bei der Austria hoch im Kurs steht. Sportchef Franz Wohlfahrt bestätigt in der "Krone" Gespräche mit den Südstädtern: "Es ist aber noch nichts spruchreif."

Monschein wurde zuletzt auch mit den Würzburger Kickers und Rapid in Verbindung gebracht.

In der Herbst-Saison erzielte der 24-Jährige in 13 Liga-Einsätzen sieben Tore.


Textquelle: © LAOLA1.at

Black Monday! Erste Trainer-Entlassungen in der NFL

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare