Ronivaldo gibt Comeback bei FAK-Amateuren

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Austria-Dauerpatient Ronivaldo will es wieder wissen.

Der Brasilianer, der seit seinem Transfer im Jänner 2015 kein einziges Pflichtspiel für die Veilchen bestritten hat, feiert am Mittwoch bei den FAK-Amateuren sein Comeback nach einer hartnäckigen Schambeinentzündung.

Gegen den ASV Draßburg gelingt dem 27-Jährigen gleich ein Assist zur frühen Führung durch Dominik Fitz. Mohamed Bassiouny trifft zum 2:0-Endstand.

Der Vertrag von Ronivaldo bei der Austria läuft im Sommer aus.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Textquelle: © LAOLA1.at

Lukas Fridrikas: Erste Liga statt Kaiserslautern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare