Große Ehre für Altach-Talent Valentino Müller

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Valentino Müller darf sich freuen.

Das Talent vom SCR Altach steht unter den 100 Kandidaten für den "Golden Boy Award 2017", der von der italienischen Sport-Tageszeitung "Tuttosport" in Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen großen Medien an den besten U21-Spieler vergeben wird.

Der 18-Jährige ist der einzige Österreicher unter den Nominierten. Unte den weiteren Kandidaten sind etwa Dayot Upamecano (Leipzig), Gianluigi Donnarumma (Milan) und Renato Sanches (Bayern) zu finden.

In den vergangenen Jahren waren Renato Sanches, Anthony Martial, Raheem Sterling, Paul Pogba und Isco die letzten fünf Gewinner.

Müller hat bisher fünf Bundesliga-Spiele für Altach bestritten und ist aktuell Kapitän der ÖFB-U18-Nationalmannschaft.

Hier kannst du für Valentino Müller abstimmen!


Textquelle: © LAOLA1.at

SK Rapid Wien geht bei Schlusslicht SV Ried unter

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare