Schreiner verlängert Vertrag in Altach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach hat den Vertrag mit Außenverteidiger Emanuel Schreiner um zwei weitere Jahre bis Sommer 2019 verlängert.

Der 28-Jährige, der 2013 von der SV Ried ins Ländle wechselte, absolvierte in der laufenden Saison 18 Bundesliga-Spiele und ist auf der linken Seite der Vorarlberger gesetzt.

"Emanuel konnte sich in den letzten Jahren zu einer fixen Größe im Kader des SCRA entwickeln", freut sich Sportdirektor Georg Zellhofer.

"Es ist kein Geheimnis, dass ich in Altach bleiben wollte. Ich hatte hier in Altach mit der Mannschaft sehr viel Erfolg und sehe mich als absoluten Teamplayer. Unsere gemeinsame Zeit ist noch nicht zu Ende und wir wollen weiter erfolgreich arbeiten", so Schreiner.

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Mercedes nach Auftakt auf Suche nach dem Speed

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare