Altach testet mazedonischen Teamspieler

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach begrüßt am Samstag einen weiteren Testspieler im Trainingslager. Nikola Gjorgjev will sich Trainer Klaus Schmidt empfehlen.

Der 20-Jährige, ein gebürtiger Schweizer, hat bereits fünf Länderspiele für Mazedonien bestritten und steht bis 2020 beim Grasshopper Club Zürich unter Vertrag. Im Sommer hat Twente Enschede den Mann für den rechten Flügel mit Kaufoption bis Sommer 2019 ausgeliehen.

Bei den Niederländern, wo Gjorgjev der beste Freund von ÖFB-Legionär Marko Kvasina ist, brachte es der Offensivspieler bisher aber nur auf fünf Pflichtspiel-Einsätze.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Kitz-Sieger Thomas Dreßen trainierte mit Austria Wien

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare