Neuzugang beim SCR Altach

Aufmacherbild Foto:
 

Drei Stunden vor dem Ende der Transferzeit präsentiert der SCR Altach noch einen Neuzugang. Samuel Yves Oum Gouet kommt vom Apejes FC de Mfou aus Kamerun nach Vorarlberg.

Der 19-Jährige unterzeichnet beim SCRA einen Vertrag bis Sommer 2020. Er hat zuletzt ein Probetraining bei der Mannschaft von Trainer Klaus Schmidt absolviert und konnte überzeugen.

Der Mittelfeldspieler ist aktuell U21-Teamkapitän des Kamerun und hat im Jänner 2017 auch schon ein A-Länderspiel bestritten.

"Ich will mich beim SCRA so schnell wie möglich integrieren und alles für den Club und die Mannschaft geben. Es freut mich sehr, dass ich von einem Topverein verpflichtet wurde", sagt der Neuzugang.

Geschäftsführer Sport Georg Zellhofer erklärt: "Mit Oum Gouet ist es uns ein weiteres Mal gelungen, ein vielversprechendes Talent aus Kamerun zu verpflichten. Als Perspektivspieler bringt er in seinen jungen Jahren alle Fähigkeiten mit, um unser Mittelfeld langfristig zu verstärken."


Textquelle: © LAOLA1.at

Aleksandar Dragovic wechselt zu Leicester City

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare