Probetraining: Admira-Spieler will weg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Markus Pavic könnte die Admira im Sommer verlassen.

Der 22-Jährige befindet sich aktuell in Schweden und absolviert bei Erstligist Hammarby ein Probetraining. Der Klub liegt in der Sechzehnerliga nach elf Runden auf dem achten Platz.

Die Südstädter sind über das Probetraining informiert und würden dem Linksverteidiger wohl kaum Steine in den Weg legen. Nach starken Leistungen unter Ex-Trainer Oliver Lederer durfte Pavic unter Neo-Coach Damir Buric nur in den ersten beiden Spielen des Frühjahrs ran, seit Februar kam er nicht mehr zum Einsatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

TV-Karriere: Toni Polster wird Quizmaster bei "oe24.TV"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare