Sieg beim WAC: Sturm stellt Vereinsrekord auf

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mit dem 2:0-Sieg beim Wolfsberger AC hat der SK Sturm Graz einen neuen Vereinsrekord aufgestellt.

Nach 13 Runden halten die Schwarz-Weißen damit bei 31 Punkten - das gab es in der Bundesliga-Geschichte der Grazer noch nie.

In der Vorsaison, als Sturm ebenfalls einen starken Herbst spielte, waren es zwei Punkte weniger, in der dominanten, ersten Meistersaison unter Ivica Osim 1997/98 zum gleichen Zeitpunkt ein Zähler weniger.

Trainer Franco Foda war die Möglichkeit auf einen kleinen Meilenstein vor dem Spiel bewusst. "Ich habe es in der Kabine erwähnt, dass wir wieder ein Stück Geschichte schreiben können. Etwas, das hängen bleibt. Das ist sehr gut, aber es gibt noch einige Spiele zu absolvieren", sagt der 51-Jährige bei "Sky".

Saison Tabellenführer nach Runde 13 Punkte
2017/18 SK Sturm Graz 31
2016/17 SK Sturm Graz 29
2015/16 RB Salzburg 27
2014/15 RB Salzburg 28
2013/14 RB Salzburg 31
2012/13 FK Austria Wien 29
2011/12 Admira Wacker 26
2010/11 SK Sturm Graz 25

Mit der Vorstellung seiner Mannschaft ist Foda erst nach dem Seitenwechsel zufrieden: "Wir hatten in der ersten Halbzeit viel Ballbesitz, waren aber zu langsam und nicht zwingend genug. Das haben wir in der Pause auch angesprochen."

Foda: Am Montag wird normal trainiert

Trotz Gegenwind in der zweiten Halbzeit drehte Sturm auf. "Da haben wir nach vorne mit vertikalen Bällen und über die Flügel gespielt. Also das, was uns stark macht. Aufgrund der zweiten Hälfte haben wir auch verdient gewonnen", so Foda.

Stoppen könnte den Sturm-Lauf möglicherweise der Trainer selbst, wenn er die Blackies verlässt und - wie kolportiert - ÖFB-Teamchef wird: "Wir werden am Montag in der Früh normal trainieren, haben eine kurze Woche, kommenden Samstag geht es schon gegen Rapid. Darauf freuen wir uns", will sich der Sturm-Coach vorerst weiter auf seinen Verein konzentrieren.

Philipp Huspek, der in Wolfsberg mit einem Tor und einem Assist glänzte, würde einen Abgang seines Trainers bedauern: "Ja, das muss man schon sagen. Wir sind eine super Mannschaft, ein super Team. Da gehört auch der Trainer dazu. Wir haben einen tollen Lauf, da wollen wir natürlich nichts ändern."

"Ich bin nach wie vor gerne Trainer von Sturm Graz", sagt Foda, betont aber gleichzeitig: "Es ist eine Ehre, wenn man beim ÖFB im Gespräch ist." Die Entscheidung über seine Zukunft wird am Montagabend fallen.

Die besten Bilder der 13. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 76 | © GEPA

WAC - Sturm 0:2 (0:0)

Bild 2 von 76 | © GEPA
Bild 3 von 76 | © GEPA
Bild 4 von 76 | © GEPA
Bild 5 von 76 | © GEPA
Bild 6 von 76 | © GEPA
Bild 7 von 76 | © GEPA
Bild 8 von 76 | © GEPA
Bild 9 von 76 | © GEPA
Bild 10 von 76 | © GEPA
Bild 11 von 76 | © GEPA
Bild 12 von 76 | © GEPA
Bild 13 von 76 | © GEPA
Bild 14 von 76 | © GEPA
Bild 15 von 76 | © GEPA

LASK - Austria 2:2 (0:2)

Bild 16 von 76 | © GEPA
Bild 17 von 76 | © GEPA
Bild 18 von 76 | © GEPA
Bild 19 von 76 | © GEPA
Bild 20 von 76 | © GEPA
Bild 21 von 76 | © GEPA
Bild 22 von 76 | © GEPA
Bild 23 von 76 | © GEPA
Bild 24 von 76 | © GEPA
Bild 25 von 76 | © GEPA
Bild 26 von 76 | © GEPA
Bild 27 von 76 | © GEPA
Bild 28 von 76 | © GEPA

SV Mattersburg - SKN St. Pölten 1:1 (0:1)

Bild 29 von 76 | © GEPA
Bild 30 von 76 | © GEPA
Bild 31 von 76 | © GEPA
Bild 32 von 76 | © GEPA
Bild 33 von 76 | © GEPA
Bild 34 von 76 | © GEPA
Bild 35 von 76 | © GEPA
Bild 36 von 76 | © GEPA
Bild 37 von 76 | © GEPA
Bild 38 von 76 | © GEPA
Bild 39 von 76 | © GEPA
Bild 40 von 76 | © GEPA
Bild 41 von 76 | © GEPA
Bild 42 von 76 | © GEPA
Bild 43 von 76 | © GEPA
Bild 44 von 76 | © GEPA
Bild 45 von 76 | © GEPA
Bild 46 von 76 | © GEPA

RB Salzburg - SCR Altach 2:0 (1:0)

Bild 47 von 76 | © GEPA
Bild 48 von 76 | © GEPA
Bild 49 von 76 | © GEPA
Bild 50 von 76 | © GEPA
Bild 51 von 76 | © GEPA
Bild 52 von 76 | © GEPA
Bild 53 von 76 | © GEPA
Bild 54 von 76 | © GEPA
Bild 55 von 76 | © GEPA
Bild 56 von 76 | © GEPA
Bild 57 von 76 | © GEPA
Bild 58 von 76 | © GEPA
Bild 59 von 76 | © GEPA
Bild 60 von 76 | © GEPA
Bild 61 von 76 | © GEPA

SK Rapid - Admira Wacker 1:0 (1:0)

Bild 62 von 76 | © GEPA
Bild 63 von 76 | © GEPA
Bild 64 von 76 | © GEPA
Bild 65 von 76 | © GEPA
Bild 66 von 76 | © GEPA
Bild 67 von 76 | © GEPA
Bild 68 von 76 | © GEPA
Bild 69 von 76 | © GEPA
Bild 70 von 76 | © GEPA
Bild 71 von 76 | © GEPA
Bild 72 von 76 | © GEPA
Bild 73 von 76 | © GEPA
Bild 74 von 76 | © GEPA
Bild 75 von 76 | © GEPA
Bild 76 von 76 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Franco Foda schiebt das Teamchef-Thema weg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare