GAK beendet Saison mit Last-Minute-Sieg im Derby

 

Der GAK schließt die Saison mit einem 1:0 im steirischen Derby der 30. und letzten Runde in der 2. Liga gegen den Kapfenberger SV ab.

Vor 3.000 Fans in der Grazer Merkur Arena entwickelt sich eine eher müde Partie auf Augenhöhe, in der es für beide Teams nicht mehr um viel geht. Ein Chancen-Plus des GAK in der ersten Hälfte stehen einige gute Möglichkeiten der "Falken" in Hälfte zwei gegenüber, so scheitert etwa Eloshvili zweimal hintereinander an Nicht (67., 68.).

Am Ende gelingt der "Lucky Punch" aber den Rotjacken: Die Gäste verteidigen etwas zu zögerlich, Jessenitschnig verwertet einen Kullerball zum Siegtreffer in die lange Ecke (90.+2).

Der GAK beendet die Saison als Sechster (46 Punkte), der KSV ist am Ende Zehnter (33).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..