Last-Minute-Drama beim GAK

 

Der GAK bleibt auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze der HPYBET 2. Liga! Die Grazer schlagen den FC Juniors OÖ in der 6. Runde daheim 2:1 und bleiben bis auf einen Punkt an Tabellenführer Austria Klagenfurt dran.

Die Steirer haben ein klares Übergewicht und jubeln erst nach 65 Minuten über die verdiente Führung durch Marco Perchtold. Dem Aufsteiger scheint aber noch ein Strich durch die Rechnung gemacht zu werden, denn Florian Aigner gleicht fünf Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit überraschend aus.

Der GAK lässt sich aber nicht hängen und belohnt sich: Joker Alexander Rother, erst in der Nachspielzeit für Lucas Barbosa eingewechselt, trifft unmittelbar vor dem Schlusspfiff zum Sieg.

Der GAK ist mit 13 Punkten Zweiter, die Juniors mit zehn Zählern Dritter.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Sensation perfekt! Peter Pacult neuer LAOLA1-Experte für 2. Liga

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare