Kapfenberg dreht Duell bei Young Violets

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Kapfenberger SV startet mit einem Auswärtssieg in das Frühjahr der HPYBET 2. Liga. Die "Falken" gewinnen zum Auftakt in der 16. Runde mit 3:1 bei den Young Violets.

Dabei gehen die Wiener durch einen verwandelten Elfmeter von Frank zunächst in Führung (20.). Doch danach übernehmen die Obersteirer das Kommando und belohnen sich nach der Pause mit dem Ausgleich durch Sabitzer (53.).

Keine zehn Minuten später schwächt sich die Ogris-Elf selbst: Macher sieht nach einem Elbogencheck die Rote Karte (61.). Die Gäste nützen die numerischen Überlegenheit aus und holen dank der Treffer von Puschl (68.) und Mensah (89.) die drei Punkte.

Kapfenberg belegt mit 27 Punkten den vierten Tabellenplatz, die Young Violets (18) sind Elfter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare