Liefering rettet Remis in 96. Minute

Liefering rettet Remis in 96. Minute Foto: © GEPA
 

Was war das für ein irrer Krimi zwischen Vorwärts Steyr und dem FC Liefering!

Bis zur 96. Minute dauert es, bis das Ergebnis feststeht - am Ende trennen sich Steyr und Liefering mit einem 2:2. Bis kurz vor Schluss sieht es nach einem Unentschieden aus, jedoch nach einem 1:1. Adamu bringt Liefering in der 28. Minute in Front, Lichtenberger gleicht in der 55. Minute für Steyr aus.

Es folgt eine turbulente Schlussphase, in der Steyrs Ahmadou Sanou zuerst den vermeintlichen 2:1-Siegtreffer erzielt, um dann, in der sechsten Minute der Nachspielzeit, durch ein Elfmeter-Tor von Stumberger noch zwei sicher geglaubte Punkte zu verlieren.

In der Tabelle bringt dieser Punkt keinem der beiden Vereine viel - Steyr bleibt mit 16 Punkten auf einem Abstiegsrang, Liefering liegt mit 23 Punkten weiter im Tabellenmittelfeld.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..