Neuer Vertrag! Brunmayr bleibt länger BWL-Coach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Blau-Weiß Linz stellt die Weichen für die Zukunft.

Die Oberösterreicher klären die bis dato noch offene Zukunft von Trainer Ronald Brunmayr. Der Vertrag mit dem 45-jährigen Ex-Stürmer wäre mit Ende Mai ausgelaufen und wird um drei Jahre bis 2023 verlängert.

"Auch wenn die gemeinsame Zeit im Frühjahr sehr kurz war hat man gesehen, dass der Trainer sehr gut zu uns passt. Es war mein Wunsch, dass wir gerade auch in diesem Bereich Kontinuität hineinbringen und daher auch die Laufzeit von drei Jahren. Unsere Philosophie in den kommenden Jahren ganz stark auf die Jugend zu setzen, lässt sich mit dem umfangreichen Know-How von Ronny Brunmayr wunderbar verbinden - wir haben da einen gemeinsamen Plan und wollen ja auch einen Großteil der Mannschaft behalten", sagt Sportdirektor Tino Wawra.

Brunmayr selbst sagt: "Ich freue mich riesig, dass wir die Zusammenarbeit, die wir vor Corona begonnen hatten, jetzt auch längerfristig fortführen können. Das zeigt mir, dass der Verein großes Vertrauen in mich setzt und da möchte ich mich bedanken. Wir werden den eingeschlagenen Weg fortsetzen und weiter hart an uns arbeiten. Ziel ist es, dass wir uns weiter stabilisieren, um dann kontinuierlich die nächsten Schritte machen zu können."

Auch auf dem Spielersektor konnte Blau-Weiß Linz bereits einige Fragezeichen klären. Daniel Jelisic, Sekou Sylla und Ammar Helac, der bekanntlich zu Austria Wien wechselt und dessen Vertrag mit 14. Juni beginnt, haben keine Zukunft mehr in Linz. Mit Torhüter Nicolas Schmid, Martin Kreuzriegler, Martin Grasegger, Bernhard Janeczek, Nosa Edokpolor, Lukas Tursch, Michael Brandner, Aleksandar Kostic und Thomas Fröschl, deren Verträge ausgelaufen wären, gibt es mündliche Zusagen für die kommenden zwei Monate.

"Bei allen Spielern, deren Verträge wir um zwei Monate verlängern werden, befassen wir uns auch damit, diese länger an den Klub zu binden", ist Sportchef Tino Wawra gegenüber den "OÖN" bemüht, die Verlängerungen in den kommenden Tagen zu Papier zu bringen.

Textquelle: © LAOLA1.at

BWL-Coach Ronald Brunmayr: Faul? "Hätte damals gerne GPS gehabt"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare