Talentschmiede: Rapids 100-Millionen-Elf

 

Seitdem Didi Kühbauer und Zoran Barisic gemeinsam am Ruder sind, ist die Jugend wieder im Hütteldorfer Trend.

Zahlreiche Eigenbauspieler wurden - nicht zuletzt wegen der finanziell angespannten Situation - gefördert, gefordert und in den Kader der Profis integriert. Doch auch schon in der Vergangenheit hat der SCR einige Kicker hervorgebracht, die danach auch bei anderen Klubs Karriere gemacht haben.

Die "Zwarakonferenz", der LAOLA1-Podcast zur 2. Liga, hat den Aufstieg der grün-weißen Amateure zum Anlass genommen, um eine Traum-Elf zusammenzustellen, die durch Rapids Fußballschule gegangen ist.

Hier geht's zum VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare