Außenseiter-Endspiel bei EM

Aufmacherbild
 

Die Volleyball-EM in Italien und Bulgarien wird am Sonntag (19:45 Uhr live bei LAOLA1.tv) mit Slowenien gegen Frankreich ein Überraschungs-Finale erleben. Der Weltranglisten-39. aus Slowenien, der als bisher bestes EM-Ergebnis einen 9. Platz zu Buche stehen hat, kann in der Vorschlussrunde Italien mit 3:1 in die Knie zwingen. Mit Grega Ropret steht ein Legionär von Meister Hypo Tirol im Kader. Frankreich kann gegen Bulgarien einen 0:2-Rückstand noch in ein 3:2 drehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen