Tirol im AVL-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Hypo Tirol steht als erstes Team im AVL-Halbfinale. Der Titelverteidiger gewinnt das dritte Viertelfinale gegen den TSV Hartberg am Samstag mit 3:0 (19,22,17) und die "best of five"-Serie ebenfalls mit 3:0. "Unsere Einstellung war heute nicht die richtige", ist Trainer Stefan Chrtiansky dennoch unzufrieden. Semifinal-Gegner ist UVC Graz oder SG Waldviertel (Stand: 1:0). SK Posojilnica Aich\/Dob stellt mit einem 3:0 (16,16,19) gegen Supervolley Enns auf 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen