Tirol siegt mit EM-Zweiten

Aufmacherbild
 

Volleyball-Meister Hypo Tirol feiert am 2. AVL-Spieltag gegen die Wörthersee-Löwen Klagenfurt einen ungefährdeten 3:0-Heimerfolg (14,12,24). Dabei steht Grega Ropret erstmals seit dem Gewinn der EM-Silbernen mit der slowenischen Nationalmannschaft in der Startsechs der Innsbrucker. Aich/Dob schlägt Bisamberg/hotVolleys ebenso 3:0 (13,12,18) wie die Union Waldviertel zu Hause Weiz (14,21,20). Amstetten feiert mit einem 3:0 (11,22,18) bei MusGym Salzburg den 1. Sieg. UVC Graz - Enns 0:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen