Venus Williams feiert Finalsieg

Aufmacherbild
 

Venus Williams feiert beim mit 2.212.250 Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier im chinesischen Wuhan (Hartplatz) den 47. Turniersieg ihrer Karriere im Einzel. Die 35-jährige US-Amerikanerin profitiert im Finale allerdings von der Aufgabe der an Nummer fünf gesetzten Spanierin Garbine Muguruza. Die Wimbledon-Finalisten kann beim Stand von 6:3, 3:0 aus Sicht von Williams nicht mehr weiterspielen. Für die ältere Williams-Schwester ist es der größte Titelgewinn auf der WTA-Tour seit Dubai 2010.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen