Nummer 6 der Welt spielt in Linz

Aufmacherbild
 

Wenige Tage vor Turnierbeginn kann Turnierdirektorin Sandra Reichel noch eine weitere Weltklasse-Spielerin für das Generali Ladies Linz (10. bis 18. Oktober) präsentieren. Die Tschechin Lucie Safarova, French-Open-Finalistin und im aktuellen WTA-Ranking auf Position sechs zu finden, wird beim 25-jährigen Turnier-Jubiläum an den Start gehen und vor Caroline Wozniacki die Setzliste anführen. Freuen darf sich auch die Oberösterreicherin Barbara Haas die ebenfalls eine Wild Card erhält.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen