Kerber wirft Wozniacki raus

Aufmacherbild
 

Angelique Kerber fertigt Caroline Wozniacki (DEN-8) am Mittwoch im Achtelfinale des WTA-Premiers in Peking mit 6:2 und 6:3 ab. In der Runde der letzten Acht der China Open wartet Agnieszka Radwanska (POL-4) auf die an Nummer zehn gereihte Deutsche. Timea Bacsinszky ringt Carla Suarez Navarro (ESP-7) nach 2:21 Stunden mit 6:4, 4:6 und 7:5 nieder. Viertelfinal-Gegnerin der als Nummer zwölf gesetzten Schweizerin ist Sara Errani (ITA). LAOLA1.tv überträgt im Livestream aus Peking.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen