Kerber im Hong-Kong-Endspiel

Aufmacherbild
 

Mit Angelique Kerber steht die erste Finalistin bei den Hong Kong Open (250.000 Dollar, Hartplatz) fest. Die an zwei gesetzte Deutsche bezwingt Sam Stosur (AUS), Nummer fünf des Turniers, in zwei Sätzen mit 6:2 und 6:2. Die 27-Jährige verwertet nach 1:11 Stunden ihren dritten Matchball, damit gleicht sie im Head-to-Head auf 3:3 aus. Im Kampf um ihren achten Titel auf der WTA-Tour bekommt es Kerber mit der Serbin Jelena Jankovic, die Venus Williams (USA) eliminiert, zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen