Tsonga eliminiert Nadal

Aufmacherbild
 

Jo-Wilfried Tsonga heißt der erste Finalist beim ATP-1000-Event in Shanghai. Der an Position 16 gesetzte Franzose behält im Duell mit Rafael Nadal (ESP-8) die Oberhand und setzt sich nach 2:15 Stunden knapp mit 6:4, 0:6 und 7:5 durch. Im Head-to-Head mit dem 14-fachen Grand-Slam-Sieger verkürzt der 30-Jährige damit auf 4:8. Der Endspielgegner von Tsonga ist der topgesetzte Serben Novak Djokovic, der den Schotten Andy Murray (3) mit 6:1, 6:3 deklassiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen