"AHM" trifft in Peking auf Sock

Aufmacherbild
 

Andreas Haider Maurer kennt seinen Gegner im Achtelfinale des mit 2,7 Millionen Dollar dotierten ATP-500-Turniers in Peking. Der US-Amerikaner Jack Sock setzt sich gegen den Russen Teimuras Gabaschwili in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:3 durch. Die Partie zwischen Haider-Maurer und Sock ist für Mittwoch geplant. Ebenfalls eine Runde weiter sind Lokalmatador Zhang Ze, der sich mit 6:3, 6:1, 6:3 gegen Denis Istomin (USB) durchsetzt, sowie der Tscheche Lukas Rosol, der Aljaz Bedene (GBR) bezwingt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen