Ivan Basso (37) beendet Karriere

Aufmacherbild
 

Ivan Basso hat genug. Der 37-jährige Rad-Profi verkündet im Rahmen der Streckenpäsentation des Giro d'Italia am Montag in Mailand das Ende seiner aktiven Karriere. Der Italiener wird bei seinem letzten Rennstall Tinkoff in eine neu geschaffene Funktion im Bereich Marketing und Technik wechseln. Beim zweifachen Giro-Sieger war im Juli bei Unersuchungen nach einem Sturz bei der Tour de France Hodenkrebs diagnostiziert worden. Basso kehrte einen Monat später zurück und überwand die Krankheit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen